Aktuell
Der Verein
RKC-Jugend
Links
Kontakt
Startseite
Fahrtenprogramm
Geschichte
Fahrtenberichte
Bilder / Videos
Intern
Sommerfest 2008

Gelungene Rheinparty des Reeser Kanu-Clubs

REES (moha) Traditionell nach den Sommerferien feiert der Reeser Kanu-Club sein Sommerfest. Seit der 50-jährigen Jubiläumsfeier in 2003 werden neben den Mitgliedern alle Freunde des Kanusports zu einer geselligen Rheinparty am Bootshaus an der Wardstraße eingeladen.
In gemütlicher Biergartenatmosphäre im Garten des Hauses genossen die Besucher den Kuchen, ein kühles Getränk am Bierpavillon und die Leckereien vom Grillstand. Die Kleinen vergnügten sich auf der Hüpfburg, die etwas größeren Gäste wollten natürlich paddeln, was das Wetter glücklicherweise auch zuließ. Tom Taheus paddelt seit etwa zwei Jahren im Kanuclub. ?Das macht echt Spaß?, sagte der Zehnjährige. Gekonnt legte er die Spritzschürze um, zog eine Schwimmweste an, schob das Kanu auf den Rhein und paddelte los. Besondere Beachtung fand die Bootsrutsche. Dominik Jansen setzte sein Kanu rückwärts auf die Rutsche, und mit einem Schwall Wasser aus einer großen Holzkiste glitt er in schneller Geschwindigkeit in den Rhein hinein. Der 15-Jährige macht seit einigen Monaten bei den Kanuten mit und beherrscht bereits sicher die Kenterrolle. Phillip Krebs rutschte mal vorwärts, mal rückwärts die Schräge im Kanu hinunter, dann setzte er sich auf seinen Hosenboden und glitt so ins Wasser.
140 Mitglieder hat der Reeser Kanu Club zurzeit. ?Wir paddeln regelmäßig auf der Lippe, der Niers, der Sieg und dem Rhein, sind aber auch auf dem Reeser Meer unterwegs?, erzählte Vorsitzender Steffen Knoppik. Einige Mitglieder haben während der Ferien - ausgedehnte Fahrten in Norwegen, Österreich und Frankreich unternommen. Geplant sind auch Gepäckfahrten von Campingplatz zu Campingplatz. Im Rahmen des Sommerfestes wurden Arnd Adems, Brigitte Heck, Gerda Plocek und Kurt Nienhuysen für 25-jährige Mitgliedschaft mit einer Ehrennadel ausgezeichnet. Der Erlös des Festes ist für die Renovierung der Sanitäranlagen im Club- haus bestimmt.
???????????????..
Info Wer sich für den Reeser Kanuclub interessiert, kann sich unter Telefon 02851/965860 bei Steffen Knoppik melden.

Quelle: RP 25.08.2008



zurück