Aktuell
Der Verein
RKC-Jugend
Links
Kontakt
Startseite
Fahrtenprogramm
Geschichte
Fahrtenberichte
Bilder / Videos
Intern
Sommerfest 2005

Sepp Seifert ist jetzt Ehrenmitglied beim RKC

WASSERSPORT / Der Reeser Kanu-Club feierte nicht nur ein rauschendes Sommerfest. Interessenten sind zum Probepaddeln willkommen. REES. Petrus verwöhnte die Kanuten: Denn das Sommerfest war ein wunderschöner Tag für die Wassersportler des Reeser Kanu-Clubs (RKC).

Zahlreiche Mitglieder des Reeser Kanu-Clubs feierten ihr Sommerfest und damit das 52-jährige Bestehen des RKC. Zunächst wurde ein Schnupperpaddeln angeboten und viele Interessenten nutzten die Möglichkeit, im Canadier vor der Rheinpromenade entlang zu paddeln.
Allen Wassersportlern - vor allem den ganz jungen wie Fynn Bauhaus - hat es sichtlich Spaß gemacht. Leider konnte die Wasserrutsche wegen des hohen Rheinpegels nicht aufgebaut werden, dafür hatten die Besucher Gelegenheit, sich in einer kleinen Ausstellung über die verschiedenen Bootstypen vom Wildwasserkajak über ein Faltboot mit kompletter Besegelung bis zum Mannschaftscanadier zu informieren.
Eigentlich sollte das Sommerfest erst um 15 Uhr beginnen, aber viele Ausflügler hatten schon früh von der riesigen Kuchentheke erfahren und so wurde das Sommerfest schon eine Stunde früher eröffnet. Es kamen sehr viele Gäste und Freunde des RKC und stärkten sich mit Kaffee und Kuchen oder trafen sich am Bierpavillion. In der zur Disco umgebauten Bootshalle mit "DJ Ente" wurde bis tief in die Nacht getanzt und gefeiert. Mit Hilfe vieler tatkräftiger, ehrenamtlicher Helfer konnte den Gästen ein unterhaltsames Sommerfest geboten werden.
In einem kurzen offiziellen Teil überreichte der Vorsitzende Steffen Knoppik Sepp Seifert die Ernennungsurkunde zum Ehrenmitglied des RKC zum Dank für die langjährige ehrenamtliche Tätigkeit als Sprecher der passiven Mitglieder.
Wer Interesse am Kanusport hat, kann mittwochs ab 19. Uhr beim RKC vorbeischauen und mitpaddeln. An den Wochenenden werden auch Kanu-Touren in die nähere Umgebung (z.B. Lippe, Niers, Issel) unternommen. Weitere Infos gibts auch im Internet unter www.reeser-kanu-club.de

NRZ 06.09.2005 / LOKALAUSGABE / EMMERICH


zurück